gruene.at
Navigation:
am 3. Mai

Mehr Grün für Geidorf

Geidorf Bezirksredaktion - Vier neue Bäume verbessern das Klima im Bezirk.

Unser Bezirk wächst und verändert sich, in Geidorf wird viel gebaut – und das macht sich auch am Baumbestand bemerkbar. Nicht nur dass immer mehr Flächen im Bezirk zubetoniert werden, es gibt auch immer weniger Bäume. Doch diese spenden nicht nur Schatten an heißen Sommertagen, verbessern die Luftqualität und wirken sich so positiv aufs Stadtklima aus, sondern verschönern auch das Stadtbild und sorgen für mehr Lebensqualität für die Grazerinnen und Grazer.

Wir setzen uns daher in Geidorf dafür ein, dass mehr Bäume auf öffentlichem Grund gepflanzt werden!

Im Sommer 2016 haben wir mit einem Antrag im Bezirksrat neue Baumpflanzungen in Geidorf gefordert und auch gleich einige mögliche Orte vorgeschlagen. Wir freuen uns sehr, dass nun an der Ecke Scheidtenbergergasse/Körösistraße vier Jungbäume in die Höhe sprießen!

Jungbäume Geidorf
Über neue Bäume in Geidorf freut sich das Grüne Team rund um Alex Pinter, Eva Feenstra, Andreas Friedl, Anna Reupichler und Gudrun Schreiner (v.l.n.r.)
Mach die Welt grüner. Werde Mitglied - button.