gruene.at
Navigation:
am 15. Mai

2. Kräuterwanderung in Geidorf

- Zwischen Löwenzahn und Gänseblümchen

Auch heuer luden die ​Grünen Geidorf gemeinsam mit dem Grünen Gemeinderatsklub​ zur Kräuterwanderung ein. Trotz unsicherer Wetterlage trafen sich zahlreiche KräuterfreundInnen beim Cafe ZAPO​ am Hasnerplatz, um den Ausführungen der Kräuterpädagogin Monika Farkas zu lauschen.

Wie bereits bei der ersten Kräuterwanderung im vergangenen September überzeugte sie auch diesmal mit ungeheurem Kräuterwissen und erzählte den faszinierten TeilnehmerInnen allerlei Wissenswertes zu den Pflanzenschätzen im Bezirk​ Geidorf. Dort finden sich neben bekannten Pflanzen wie Löwenzahn, Gänseblümchen und Brennnessel auch unbekanntere Kräuter wie Knoblauchrauke, ​Hirtentäschel und Gundelrebe.​

Bei der Verarbeitung der gefundenen Kräuter und Pflanzen aus den umliegenden Grünflächen konnten die Anwesenden im Anschluss an den kurzen Rundgang selbst Hand anlegen. So gab es u.a. selbst zubereiteten Bärlauchaufstrich, Blütenbutter und Wildkräuterpesto auf Bauernbrot - sprich eine perfekte Stärkung nach einem gemeinsamen Nachmittag in der Natur des Bezirks. 

Mach die Welt grüner. Werde Mitglied - button.