gruene.at
Navigation:
am 5. Oktober

Mehr Platz für Menschen

- Wir sagen Nein zur Tiefgarage am Eisernen Tor

MEHR PLATZ FÜR MENSCHEN

NEIN ZUR TIEFGARAGE AM EISERNEN TOR

ÖVP-Bürgermeister Nagl will mitten in der Fußgängerzone eine Tiefgarage mit  600 Parkplätzen errichten lassen. Weder ist bekannt, wer die Investoren sind, noch wieviel dieses Projekt die SteuerzahlerInnen letztendlich kosten wird. 

WIR SAGEN NEIN ZU DIESEM UNSINNIGEN PROJEKT

  • ​​weil hunderte zusätzliche Parkplätze noch mehr Verkehr in die Innenstadt bringen.
  • weil Graz österreichweit die schlechtesten Luftwerte hat und unsere Atemluft durch dieses Projekt noch stärker belastet wird. 
  • weil der Platz am Eisernen Tor, der derzeit zum Verweilen, Bummeln und Spielen einlädt, seinen Charakter völlig verlieren würde. 
  • weil unser Graz und unser Klima bessere Öffentliche Verkehrsmittel, mehr Rad- und Fußwege und mehr Grün- und Freiräume braucht. ​

Daher veranstalten wir am 13.10.2017 eine Protestaktion am Eisernen Tor.​​

Mach die Welt grüner. Werde Mitglied - button.