gruene.at
Navigation:

Frage: Auslastung Sportzentrum Weinzödl

Gemeinderatssitzung am 1.10.2015

Frage an Stadtrat Univ. Doz. DI Dr. Gerhard Rüsch von KO Dr. Gerhard Wohlfahrt:

Sehr geehrter Herr Stadtrat, lieber Gerhard!

Bei der Übernahme des Trainingszentrums-Weinzödl durch die Stadt Graz im Juni 2013 wurde vom damals zuständigen Sportstadtrat Detlev Eisel-Eiselsberg im Gemeinderat in Aussicht gestellt, dass künftig viele sogenannte Randsportarten wie Rugby, Football, Baseball oder Cricket in diesem städtischen Sportzentrum Platz finden werden und dass bei der Preisgestaltung darauf geachtet werde, dass die Nutzung auch für kleine Amateurvereine leistbar sein wird. Die Rückmeldungen von einigen Sportvereinen (Cricket, Baseball) deuten nun aber in eine andere Richtung.

Daher stelle ich im Namen des Grünen Gemeinderatsklubs an Dich folgende Frage:

Bist du bereit, mir detaillierte Zahlen über die Auslastung des Sportzentrums Graz- Weinzödl betreffend Nutzung der Sportanlage (Sportart, Nutzung durch Kinder, Jugend, Erwachsene) sowie über die finanzielle Entwicklung der Sportanlage zu geben?

Mach die Welt grüner. Werde Mitglied - button.